Tagesgeld - das moderne Sparbuch

Wir vergleichen über 60 Banken
Informieren Sie sich über alle Tarifdetails
Sichern Sie sich jetzt die besten Zinsen
Über 60 Tarife im Vergleich
DruckenVersenden

Jetzt Sanierungsprojekte starten

EZB-Chef Draghi hält den Leitzins noch bei null Prozent. Wenn Sie Ihr Haus, Ihre Wohnung modernisieren wollen, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt.
Europäische Zentralbank-EZB-Mario Draghi-Leitzins-Prozent-Haus-Wohnung-modernisieren-Bausaison-Geld-Sparkonten-Investitionen-Kredit-Ersparnissen-Niedrigzinsen-Inflationsprognosen-Wärmedämmung-Heizung-Wärmegewinnung-Wärmepumpe-Phot
Mag. Erwin J. Frasl, Herausgeber

In wenigen Wochen beginnt bereits die neue Bausaison. Das ist ein günstiger Zeitpunkt, zu prüfen, wie viel eigenes Geld von Ihren Sparkonten Sie jetzt für sinnvolle Investitionen verwenden könnten. Und Sie sollten ebenfalls jetzt prüfen, wie viel Geld Sie in Form eines Kredits benötigen, um Ihre geplanten Investitionen finanzieren zu können.

Mit klugen Investitionen sichern Sie sich gleich vier Vorteile:

  • Mit der Verwendung von Ersparnissen entkommen Sie den aktuellen Niedrigzinsen auf Sparkonten
  • Mit der Aufnahme eines Kredits können Sie die aktuellen Niedrigzinsen bei Krediten nutzen
  • So günstig wie jetzt werden Kredite möglicherweise nicht mehr lange bleiben
  • und das noch günstige Preisniveau bei vielen Gütern und Dienstleistungen wird bald vorbei sein, wie die jüngsten Inflationsprognosen signalisieren.

Möglichkeiten Ihr Geld jetzt sinnvoll zu investieren gibt es meistens genug:

  • Prüfen Sie, ob Ihr Haus bzw. Ihre Wohnung bereits über eine ausreichende Wärmedämmung verfügt – und wenn nicht, ob jetzt der richtige Zeitpunkt für Sie da ist, in eine gute Wärmedämmung zu investieren
  • Denken Sie an Ihre Heizung: Falls diese bereits in die Jahre gekommen ist, könnten Sie jetzt daran denken, von Ihrer alten Heizung auf modernere Systeme der Wärmegewinnung umzusteigen, zum Beispiel mit Hilfe einer Wärmepumpe, und so Engergie und damit Geld sparen
  • Auch die Investition in eine Photovoltaikanlage und / oder einer Solaranlage könnte für Sie jetzt sinnvoll sein
  • Aber auch der Umstieg von einem älteren Pkw auf ein modernes neues Auto kann für Sie zu einer lohnenden Investition werden, machen, die Ihnen hilft, Reparaturen bzw. höhere Betriebskosten bei einem älteren Pkw zu vermeiden und von den niedrigeren Betriebskosten eines neuen Pkw zu profitieren.
  • Und falls Sie schon in der Mitte Ihres Lebens stehen, lohnt auch der behutsame Umbau des eigenen Hauses bzw. der eigenen Wohnung in Richtung altersgerechtes Wohnen

Mein Tipp für Sie: Denken Sie daran, dass sich das aktuell noch niedrige Zinsniveau auch wieder ändern kann. Da kann es sich für eine Familie durchaus lohnen, die Kosten einer Zinsabsicherung nach oben in der Planung zu berücksichtigen.

Und denken Sie bei einer Kreditaufnahme auch daran, was passiert, wenn plötzlich das Haupteinkommen zur Abzahlung eines Kredits wegen Arbeitslosigkeit, Berufsunfähigkeit oder gar Tod wegfällt. Das ist zwar ein unangenehmer Gedanke – aber verdrängen Sie ihn nicht. Eine entsprechende Versicherung beruhigt Sie und Ihre Familie.

Viel Erfolg jedenfalls für Sie und Ihre Familie für Ihre Investitionsprojekte.

Bitte folgen Sie mir auf Twitter: @fraslerwin

DruckenVersenden
von ERWIN J. FRASL 22.02.2017
Foto: biallo.at
Fotos:colourbox.com
Anzeige
Anzeige

Tagesgeld-Vergleich empfiehlt

Austria-Sparindex Tagesgeld

Tagesgeld-Index Österreich
Durchschnittszins, 10.000 Euro
Quelle: Biallo.at

Die Top-5 Festgeld

Die besten Festgeld-Angebote*
Anbieter Zinssatz
1,01 % zum Anbieter
Array 0,96 % zum Anbieter
Array 0,90 % zum Anbieter
Array 0,80 % zum Anbieter
Array 0,80 %
*Berechnungsgrundlage: Anlagebetrag 20.000 Euro; Laufzeit 12 Monate - Quelle: Biallo.at
Festgeld-Vergleich
Anzeige

Die Top-5 Tagesgeld

Die besten Tagesgeld-Angebote*
Anbieter Zinssatz  
Array 0,90 % zum Anbieter
Array 1,11 % zum Anbieter
Array 1,01 % zum Anbieter
Array 0,60 % zum Anbieter
Array 0,60 % zum Anbieter
*Berechnungsgrundlage: Anlagebetrag 20.000 Euro; Laufzeit 12 Monate - Quelle: Biallo.at
Tagesgeld-Vergleich

Folgen Sie uns